nachrichten mitteilungenzurück

DB - Anwohnerinformation zu Nachtbauarbeiten

Oberleitungsarbeiten schwerpunktmäßig im Bereich Strullendorf, Hirschaid bis Altendorf Nord 

Hiermit möchten wir Sie darüber informieren, dass es in der Zeit 

vom 17. Juli, 18. Juli und 19. Juli 2021,

vom 24. Juli, 25. Juli und 26. Juli 2021,

vom 31. Juli, 01. August und 02. August 2021,

jeweils in der Zeit von 22:00 bis 4:00 Uhr

im Bereich von Strullendorf, Hirschaid und Altendorf Nord zu Lärmbelästigungen bei Arbeiten an der Oberleitungsanlage kommt. 

Zum Einsatz gelangen beispielsweise Rammen, Vibrationsrüttler, Bagger, Bohrgerät, Material- und Baustellenversorgungsfahrzeuge sowie akustische Warnsignalgeber am/im Gleis. 

Zur Vermeidung von Eingriffen in den stark frequentierten Zugverkehr können diese Arbeiten leider nur in o.g. Zeitfenstern durchgeführt werden. Die Baustelle ist angehalten Beeinträchtigungen so gering wie möglich zu halten. 

Sofern die Lärmbelästigungen über das vertretbare Maß hinausgehen oder auch an­ derweitige Störungen aus den Bauarbeiten entstehen, steht Ihnen während der Bau­ tätigkeit unter der Rufnummer 0151 - 255 32 178 ein Ansprechpartner des Projekts auf der Baustelle zur Verfügung.
 

Ihre Deutsche Bahn AG
 

Informationen als PDF-Download

 Videogrußwort

grussworte teaser

  Amtsblatt

amtblatt

 Ortspläne

op altendorf

 Lage

lage

  Terminkalender

kalender

altendorf buergernet

Allianz Regnitz Aisch

altendorf trenner unten


 Nachrichten aus dem Amtsblatt der Gemeinde Altendorf ...   Zur Homepage des Landkreises ...    Nachrichten bei inFranken ...   Polizeibericht bei Radio Bamberg ...  bs l   Nachrichten bei nordbayern.de ...   Meldungen aus dem BR-Studio Franken ...  Kultur Bamberg Veranstaltungsheft ...   Zum Marktspiegel ...   Zum WOBLA ...  TV Oberfranken ... 


altendorf buergernet   Allianz Regnitz Aisch    Verkehrsverbund Großraum Nürnberg ...    Die Fränkische Schweiz ...   Zum Kirchweihkalender für Stadt & Landkreis Bamberg ...        frankentourismus    Flussparadies Franken ...     Zu den Verkehrsinfos von BayernInfo ...    Metropolregion Nuremberg

altendorf trenner unten

 

© Gemeinde Altendorf