nachrichten mitteilungenzurück

Einladung zu Kürbisnacht und Kürbisfest

Am Wochenende und speziell am Sonntag, den 01. Oktober 2017 ist es wieder soweit: in Altendorf findet das große Kürbisfest statt. Hierzu lädt die Gemeinde wieder herzlich alle Bürgerinnen und Bürger sowie alle Freunde und Gäste ein, nach Altendorf zu kommen.

Comedy, Kürbisnacht und Kürbisfest Programm2017:

Freitag, 29. September 2017:
Kürbis trifft Comedy

19:30 Uhr: Kabarettprogramm in der Pfarrscheune Seußling (Infos)

Samstag, 30. September 2017:
Die 14. Altendorfer Kürbisnacht

19.00 Uhr: „14. Altendorfer Kürbisnacht” mit Livemusik von Hampels Houseband

Sonntag, 01. Oktober 2017:
Das Altendorfer Kürbisfest 2017

10.00 Uhr: Erntedankgottesdienst als Festgottesdienst
11.15 Uhr: Rundgang durch das Kürbisdorf
13.00 Uhr: Gunzendorfer Blaskapelle
14.30 Uhr: Aufführung der Kindergartenkinder
15.00 Uhr: Xonx-Verein Altendorf
16.00 Uhr: Jugendblaskapelle Buttenheim
17.00 Uhr: Ausrufung des Altendorfer Kinderkürbiskönigs
17.30 Uhr: Ausrufung des Altendorfer Kürbiskönigs

Weitere Infos finden Sie hier

(Änderungen vorbehalten)


Gemeinde Altendorf
www.kuerbisdorf.de

Kürbisfest in Altendorf

 Videogrußwort

grussworte teaser

  Amtsblatt

amtblatt

 Ortspläne

op altendorf

 Lage

lage

  Terminkalender

kalender

altendorf buergernet

Allianz Regnitz Aisch

 Stichwortindex

stichwortindex

altendorf trenner unten


 Nachrichten aus dem Amtsblatt der Gemeinde Altendorf ...   Zur Homepage des Landkreises ...    Nachrichten bei inFranken ...   Polizeibericht bei Radio Bamberg ...  bs l   Nachrichten bei nordbayern.de ...   Meldungen aus dem BR-Studio Franken ...  Kultur Bamberg Veranstaltungsheft ...   Zum Marktspiegel ...   Zum WOBLA ...  TV Oberfranken ... 


altendorf buergernet   Allianz Regnitz Aisch    Verkehrsverbund Großraum Nürnberg ...    Die Fränkische Schweiz ...   Zum Kirchweihkalender für Stadt & Landkreis Bamberg ...        frankentourismus    Flussparadies Franken ...     Zu den Verkehrsinfos von BayernInfo ...    Metropolregion Nuremberg

altendorf trenner unten

 

© Gemeinde Altendorf