kommunalprogrammezurück

Flüchtlings- & Asylhilfe Altendorf & Seußling

Wohnungen gesucht!

Nach ihrer Ankunft im letzten Jahr und dem letztendlichen Abschluss des Asylverfahrens, suchen die bereits anerkannten Flüchtlinge in Altendorf nun Wohnungen. Gerne würden sie in Altendorf, ihrer liebgewonnen neuen Heimat, bleiben und hier ihren Weg weiter gehen. Die Miete wird für die Dauer der Arbeitssuche von „Jobcenter“ übernommen und kann direkt an den Vermieter ausbezahlt werden.

Nach Absolvierung des Integrationskurses suchen die anerkannten Flüchtlinge (Syrer) dann eine Arbeits- oder Ausbildungsstelle. Um die Sprache zu vertiefen, werden vorerst auch Praktikantenstellen gesucht. Ein Praktikum wäre für die Flüchtlinge eine tolle Gelegenheit, erste praktische Erfahrungen zu sammeln.

Für Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung, melden Sie sich bitte bei Frau Wagner im Rathaus.

 

Spendenaufruf

Sie können unsere Altendorfer Flüchtlinge durch finanzielle Spenden unterstützen.

Das AWO-Stiftungskonto lautet:
„Sozial gerechte Gesellschaft – Stiftung zur Förderung gemeinnütziger Arbeit“

Sparkasse Bamberg

IBAN: DE16 7705 0000 0000 0067 67
BIC: BYLADEM1SKB

Verwendungszweck: Asylunterkunft Altendorf

 

  Amtsblatt

amtblatt

 Bekanntmachungen

zu den Bakanntmachungen

 Verwaltung

gemeindeverwaltung altendorf

  Terminkalender

kalender

© Gemeinde Altendorf